“Der Seidenfächer” – ein Filmtipp

ShabbyBlogsDanceRain

(von Shabby Blogs)

***

>>> Der Seidenfächer

ein Film der berührt, nachdenklich macht und den ich als sehenswert empfehlen möchte.

.

Ich sah vor einigen Tagen den Trailer und interessierte mich sofort (habe gestern aus diesem Grunde auch über die eingebundenen Füße geschrieben).

Nun sah ich den Film zum ersten Mal, (und ich werde ihn bestimmt noch mal anschauen), er ist außergewöhnlich, er zeigt wie das Leben von wohlhabenden Frauen in China aussah, er ist brutal, er ist berührend, manchmal verstörend, er macht neugierig …

.

>>> eine Kritik

.

Leider kenne ich das Buch bisher nicht, aber die zwei ZeitEbenen im Film fand ich einerseits ganz spannend, aber dann dachte ich, eigentlich kommen die Geschichten der beiden Frauen dabei zu kurz.

.

Auffallend war allerdings, wie die Darstellerinnen auf ihren winzigen, verkrüppelten Füßchen durchs Leben schwankten … so viel hat sich wohl doch nicht geändert, auch heute noch stöckeln sie unsicher auf High Heels …

.

Ich hätte mir eine ausführlichere Darstellung  besonders der “alten Zeit” gewünscht. Gerne hätte ich viel mehr erfahren, mehr Details, mehr Alltag, viel mehr von den Personen… denn ich bin sehr neugierig gerade was das Leben der Frauen dort betrifft.

Die moderne Zeit (einfach zu voll, zu eng, zu viele Menschen auf zu wenig Raum) ist mir persönlich genauso fremd wie die alte… aber das liegt an der Kultur dort… wobei ich mich persönlich nicht sehr dafür begeistern kann.

***

TagesBild:

022

~ eine Spielerei.. ~

“eingebundene Füße” – das wollte ich immer schon mal genau wissen…

graphics-chinese-311377

Schon als ganz junges Mädchen hab ich die Bücher von  >>> Pearl S. Buck gelesen. Eine ganz andere Welt tat sich da auf,  gruselig,  schön, seltsam, unbegreiflich… oft sehr erschreckend… und niemals hab ich den Wunsch gehabt in der Zeit zu leben und schon gar nicht in China!

*

Spruch des Tages von Pearl S. Buck:

Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert.

*

Nichts desto trotz interessierte mich die barbarische Sitte mit den eingebundenen Füßen der Frauen schon immer. Man stelle es sich vor, kaum noch gehen zu können, Schmerzen und Qualen, man kann nur noch wie so ein Schilfrohr im Winde schwanken.

:

>>> INFO

:

>>> ein lesenswerter Artikel

:

…und warum? Weil die Männer das erotisch fanden. Nichts wichtiger als winzig kleine Krüppelfüßchen bei Frauen. Der andere Aspekt bei dieser Verstümmelung, die Frauen waren ans Haus gefesselt und somit hingen sie ganz von den Männern ab.

GRAUENHAFT!!!

graphics-chinese-644188

*

Nun habe ich eine Fotografin im Internet gefunden die solche Frauen in China gesucht und fotografiert hat. Ja, es leben sogar heute noch welche mit eingebundenen Füßen!

>>> Jo Farrell   >>> ein Film von ihr

>>> noch ein Film

.

graphics-chinese-573986

Wenn man in der Menschheitsgeschichte mal nachforscht, was Männer schon so alles Frauen angetan haben… und wie Frauen oft leben mußten… so viel Gewalt, Unterdrückung, Ausbeutung!!!  …da bin ich immer wieder froh heute zu leben. Aber wir wollen nicht vergessen, daß auch hier und heute die Frauen immer noch weniger verdienen und das es immer noch keine Gleichheit gibt. Bis vor nicht allzu langer Zeit mußten die Frauen die Genehmigung vom Ehemann vorlegen wenn sie arbeiten wollten.. und das Wahlrecht haben wir ja nun auch nicht immer gehabt…
Aber daß ist zu ein weites  Feld für nur einen Beitrag!
graphics-chinese-573986

.

TagesBilder:

010 016

~Montag nachmittag ~

 

4 Wochen … Entspurt!

Hui.. es geht jetzt in die heiße Phase.. Weihnachten ist nah…in 4 Wochen ist schon der erste Weihnachtstag.

happy_christmas_0044

Heute in vier Wochen werden schon die ersten schlimmen WeihnachtsDramen vorbei sein… andere stecken dann noch mitten drin. Enttäuschung, Hektik, Unfrieden, Zank und Streit.. denn so sieht es leider oft aus das Fest der Liebe.

happy_christmas_0086

Es liegt bei jedem selber wie er diese Zeit verbringen wird.

Niemand MUSS sich hetzten und streßen und man sollte seine Erwartungen auch vielleicht ein paar Umdrehungen zurück schalten. Früh genug überlegen WAS bedeutet Weihnachten für jeden einzelnen, WAS erwartet man von sich und den anderen (ist das realistisch?),  WIE möchte man diese Tage verbringen?

Dazu gehört auch schon die Überlegung was man kochen/essen möchte… vielleicht mal TIERLEIDFREI???.. vielleicht mal beim Essen anfangen und diese friedliche Stimmung dann über die ganzen Feiertage retten?

happy_christmas_0026

Aber ich weiß schon jetzt was die meisten denken werden:… die hat gut reden. man hat so viel zu tun, so viele Gäste,  die ganze Familie, Besuche müssen gemacht werden, ..man muß groß auffahren beim Festessen … und man muß unbedingt ganz tolle Geschenke machen.. VIELE Geschenke!!! Und man MUSS alles in diese Tage packen was man sonst oft nicht schafft. Da will man ALLES und auch ganz viel heile Welt!!!

OKAY, ich kann sagen, daß das nicht klappen wird. Die Welt ich nicht heil und wer sonst nicht im Paradies lebt wird es auch dann nicht erleben. Warum also nicht einfach mal aus dem WeihnachtStreß aussteigen?..warum nicht einfach mal ganz ruhig und besinnlich diese Zeit verbringen?

***

TagesBilder RückSchau:

020 017 019

~Fotos vom 26-November 2010~

Ich war gerade aus dem Krankenhaus zurück, total schwach und kaputt, aber ENDLICH wieder zu Hause! Noch dachte ich, alles wird wieder wie vorher… doch das erwies sich leider als Irrtum. Ich erinnere mich noch gut, ich konnte kaum uns Haus gehen, der Weg war zu weit…  und diese Bilder zu machen war so anstrengend.

 

Sonntags…

… da wünschte ich mir

RUHE & FRIEDEN & ZUFRIEDENHEIT..

ich bekam leider ZahnWEH, ja wieder einmal!!!

***

70075c596e81cc89c632adb8cba8169f

***

Wenigstens waren wir morgens zum Sonnenaufgang unterwegs und es war eine tolle Stimmung!!!

DAS wenigstens war wirklich schön.

Den restlichen Tag hab ich “vergammelt” …..und an diesen verdammten Zahn gedacht , gekocht, Filme gesehen (über einige möchte ich unbedingt  noch was schreiben..) und hatte Piene.

;(

gif (9) gif (1)

***

TagesBilder:

002 004 005

~ die ersten Bilder des Tages ~

(Ich hab noch viele mehr gemacht.. mal sehen wann ich sie bearbeitet habe…)

ein “DANKE SCHÖN” & ein Spruch & Wochenend!

 

038

Angekommen ist das Buch das ich gewonnen habe. Das ist toll, denn es interessiert mich wirklich, habe mich ja früher lange mit verschiedenen esoterischen Themen befaßt.

Bei der Gelegenheit möchte ich Euch noch mal die neue “mindart” empfehlen… sie ist anders.. sie schafft Bewußtsein… sie ist klasse gemacht… ach, am besten Ihr guckt mal rein. Ich freue mich schon auf die N° 2, die am 10-12- erscheint

(…und ratet mal wer an diesem ganz besonderen Tag Geburtstag hat? )  

 ;)

***

herbst163

Spruch zum Wochenende:

Wenn ich einen Satz auswählen sollte, 

um meine ganze Lehre zusammen zufassen,

würde ich sagen:

Laß nichts Böses in deinen  Gedanken sein!

Konfuzius
***
herbst165
 

♥ Ja, mit diesem Gedanken starte ich ins Weekend ! ♥

*

Wünsche Euch Lesenden eine tolle Zeit,

Frieden & Freude rundherum

und ein strahlend schönes Herbstwetter dazu!!!

*

herbst164

***

TagesBilder:

(wer mehr sehen möchte, im 2.Reserveblog sind sie alle drin)

005 035

~ Heimweg –  Samstag morgen~

on the way …home…

Leider muckt wp heute nachmittag und ich hab echt Probleme hier etwas einzustellen.. weiß jemand was da wieder los ist

???


***

betty-boop-f12-27

>>> Song des Tages
***

Immer die gleichen Wege…. immer der gleiche Ablauf…. und NEIN.. mir wird es nicht zu viel…  und nochmal NEIN auch nicht langweilig

Wenn man will kann man überall etwas entdecken. Heute freute ich mich über den blauen Himmel, die Sonne und die wirklich letzten Blüten am Wegesrand… die dem eisigen Wind noch trotzen…

*

Das Leben ist schön…

also sollte man es sich nicht selber vermiesen!

*

Solange man auf seinem eigenen Weg ist

und sich nicht davon abbringen läßt…

solange ist alles gut!

*

>>> der andere Song des Tages

*

betty-boop-f12-5
***

TagesBilder:

 

~ Heimweg … bei St.Vit—einmal rundherum fotografiert~

Sinn und Unsinn… Weihnachten naht!

happy_christmas_0096

***

Bei uns ist draußen schon (Vor)Weihnachtszeit… zwei Lichterketten und der kleine Weihnachtsmann sind schon da und es sieht zu schön aus in der Nacht. So bekommen wir schon um 3 Uhr einen Gute-Laune-Weihnachts-Freude-Schub… so machts doch gleich mehr Spaß!

Und wenn ich heimkomme leuchtet es schon heimelig … ich freue mich darüber. Dazu kommt jedes Mal eine große Dankbarkeit… daß wir ein Heim haben, daß wir es doch geschafft haben und daß wir gesund sind… gibt es noch was wichtigeres? Für mich eigentlich nicht!

***

happy_christmas_0011

Hey, Weihnachten muß ganz nah sein… ich habe DIE Werbung schon gesehen.. (der Coca-Cola Truck ist wieder da :)  .. jooo, ich weiß das ist Werbung, aber ich mag das trotzdem).

Überhaupt sind das geniale Leute da drüben, denn der rote Weihnachtsmann ist ebenfalls erfunden, früher war der mal grün  oder braun…

***

haeuser_0006

Ich liebe die Weihnachtszeit und ich liebe es auch ein bißchen kitschig…und schön gemütlich … Kerzenglanz und Lebkuchen… und überhaupt ist der Dezember mein LieblingsMonat (das sagt der Schütze!)

***

Allerdings haben wir ja diesen GeschenkeRummel noch nie mitgemacht… da sehe ich auch keinen Sinn drin. (außer natürlich wenn man kleine Kinder beschenken kann)

Konsum hat nichts mit dem Fest zu tun…und diese fruchtbare “Fresserei” auch nicht. Dafür freue ich mich auf eine ruhige, besinnliche Zeit… “Trautes Heim – Glück allein”… wenn man Glück hat ist es ja auch so. Doch bei vielen artet es leider nur in Hetze und Streß aus.

***

WAS ich überhaupt nicht ab kann.. das man nun  am liebsten diese unsere christlichen Feiertage abschaffen möchte.. ganz ehrlich, ich lasse sie mir nicht nehmen. Das gehört zu meiner Kultur und so bleibt es auch!

Ich geh auch nicht in fremde Länder und in andere GlaubensKulturen und schreibe denen vor wie sie zu leben haben. Wobei ich ja eh nicht reiselustig bin und es eben auch viele Länder gibt in die ich niemals reisen würde!!! Ich lasse mich nun nicht weiter darüber aus.. es wird auch so verstanden werden .. denke ich.

HIER in D-Land gibt es eben die Tradition des Weihnachtsfestes… so einfach ist das!

***

LEIDER, leider, l-e-i-d-e-r …

…komme ich mit meinem Adventkalender nicht weiter.. mir fehlt immer noch der richtig Dreh. Hab schon viel hin und her überlegt.. so richtig gefällt mir keine Idee… will mal hoffen es klappt doch noch.

:(

***

Wie in jedem Jahr steigen die Besucherzahlen hier im Blog.. die gucken was in den alten AdventKalendern zu finden ist…  ;)   .. und in den beiden ReserveBlogs sind die vielen Krippen auch wiedersehr gefragt. Freut mich!!!

*

Krippenzeit

Ich hab vor auch in diesem Jahr wieder Krippen zu zeigen.. (ich glaub ich hab sogar noch welche vom letzten Mal nicht veröffentlicht…???) Kirchen gibt es im Umland wohl noch genug und sie alle haben Krippen… da haben der beste alle Ehemänner und ich noch einiges zu tun, aber es macht uns Spaß!

***

Die WeihnachtsMärkte stehen auch schon in der Startlöchern.. doch die enttäuschen mich immer weider… gar nicht mehr kaum noch Kunstgewerbe oder Kunsthandwerk.. keine schönen Dinge, dafür “Sauf- & Freßstände”   ..und Massenware — DAS ist nicht meine Vorstellung von solchen Märkten.

***

TagesBilder RückSchau:

010 008 014

~ Bilder vom Ende November 2010 ~

manchmal fehlen selbst mir die Worte!

504ffebeed527a0cdbc473f005731d55

(gefunden bei Pinterest)

***

Heut hab ich einen passenden Spruch gefunden… und NEIN… ich werde mich nicht weiter dazu äußern.

:)

*

“Das hat der liebe Gott nicht gut gemacht.

Allen Dingen hat er Grenzen gesetzt – nur der Dummheit nicht!”

Konrad Adenauer

*

So bleibt mir heute nur liebe Grüße in die weite BloggerWelt zu schicken!!!

*

TagesBilder RückSchau:

025 1

071-tile 4

001

070-tile 3

~Bilder vom 20-November 2013~

Let’s talk about fb-Gruppen & LandLeben

ShabbyBlogsDividerC

>>> Song des Tages

:)

**

Wir wohnen in  >>> Oelde (ca 30.00 Einwohner), besser gesagt im schönen Stromberg (ca 4500 Einwohner, aber gaaanz am Rande!), aber das ist ja bekannt.

454377c3e27b4702378eb67dadfb925d

Nun gibt es bei fb inzwischen so viele Gruppen, die nur mit Oelde  oder Stromberg zu tun haben.. man verliert schon die Übersicht.. 7.. 8 oder sogar noch mehr? Wobei es schon wirklich erstaunlich ist, denn meine HeimatStadt Münster hat nicht mal eine Gruppe dort… Rheda/Wiedenbrück  von “nebenan” hat auch keine… und Gütersloh die nächstgrößere Stadt hat immerhin eine Gruppe.

.

Ist das der Unterschied zum ländlichen Raum.. man ist irgendwie mehr verbunden?

Der Unterschied ist auch sonst schnell zu bemerken… Zugezogene werden erst in der 2. Generation integriert..oder man muß viel Land/Geld haben… oder sich SEHR !!! in Kindergärten, Schulen, Schützenvereinen, usw.. einbringen… dann gehts vielleicht schneller.

Mir macht das nix aus, ich komme aus Münster – WIR sind eh sture Köppe!

Nun bekomme ich allerdings über die vielen fb Gruppen doch so einen kleinen Einblick ins Leben der Oelder…. auch wenn ich persönlich fast keine kenne.

Was ich kenne und liebe ist die Landschaft.. ich fotografiere sie ja auch ständig..hab mich so ein kleines bißchen zum “Heimatfotografen” entwickelt.

;)

6975af41e2e68bfe5f0ee4f68a96ae29

Was noch ganz schnell auffällt, die grüßen hier alle.. erst kam mir das merkwürdig vor, aber inzwischen hab ich mich gewöhnt… und als ich vor kurzem in der großen Stadt im Stadtpark war.. da grüßten die Leut nicht (Städter eben!!) da fiel es mir echt auf…

***

Ach ja, fb Gruppen.. da kann man wirklich interessante finden… und ich bin in einigen drin.. ganz sinnvoll, es macht Spaß und man bekommt viel mit! Also eine gute Sache!

***

Ansonsten hab ich KirmesBilder der anderen Art in der >>> Photoworld, vielleicht guckt ihr mal drüben rein?

***

TagesBilder:

002 003

~einfach toll und dann noch himmelblau… wenn ich Käfer oder Bullis sehe muß ich sie fotografieren… (aber auch das ist ja bekannt, zu finden im ReserveBlog und im 2. )

 

 

 

Langeweile? Nö … Ruhe kann so schön sein! … & mehr!!!

64250_10152336041086644_1926963313150635773_n

(bei fb gefunden)

***

Viele finden mein Leben sicher sehr langweilig… ich mags gerade so. Ich denke diese ständige Reizüberflutung die  heute normal ist und noch getoppt werden muß durch irgendwelche Kicks und ständigen Nervenkitzel… tut uns nicht gut.

Wie schön ist es doch ein “langweiliges” Leben in bekannten Bahnen zu führen.. denn erst dann bekommt man den Kopf frei und kann anfangen mal nachzudenken.

Ist DENKEN überhaupt noch “in” oder hat man das bald ganz abgeschafft , weil ja alles vorgedacht/vorgemacht wird.. und man so beschäftigt ist, da fällt es gar nicht auf wenn man nicht mehr (selber)denkt.

Schön!

***

Es gibt da einen tollen Club… >>> DMC .. die habens echt drauf

;)

Hab sie selber erst gerade durch eine TV Sendung entdeckt…

***

Ein neuer Trend ist >>> Normcore  … Individualismus ist OUT!!! Es lebe der Einheitsbrei! >>> mehr dazu ..>>> und noch mehr

Tja.. da wundert man sich! Ich persönlich liebe es ganz “anders ” zu sein.. oder auch nur zu denken ich wäre GANZ ANDERS..   ;)  … auch wenn es natürlich nicht immer stimmt. Ich fühle mich gut mit der Vorstellung immer so ein bißchen neben der Spur zu tippeln.. auf keinen Fall im Tritt!!!

Individualist durch und durch eben!

Heute nun möchte die jungen Leute mitten im Strom schwimmen, möchten nicht auffallen, möchten immer dazu gehören… GruppenKuscheln im ganz großen Stil? So richtig um sich wohl zu fühlen?

Machen es wie die Lemminge?

Hab allerdings gerade gelernt, daß dieser Modestil nur dann cool ist, wenn man auch die “richtigen Klamotten/Marken” trägt, so daß Insider sofort erkennen: “Hey, einer von uns!”

Das überlaß ich den jungen Leuten… ich bleib dabei: Schlafanzüge find ich klasse und für “draußen” mag ichs einerseits gerne ganz praktisch (womöglich doch Normcore?) und dann aber auf jeden Fall auch mit meinen bunten/ausgefallenen Sachen.. jo, die alte dicke Frau fällt eben gerne auf!

:)

***

TagesBilder:

~vom frühen Montag  .. *home* .. so schön langweilig und ganz normal.. und einfach wunderbar!!!~

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 965 Followern an