nachts

004 1

***
007 1Heute hab ich nur mal ein paar Bilder vom Heimweg mitgebracht.. den besten aller Ehemänner hatte ich schon abgesetzt und mußte noch einige Minuten warten bis ich tanken konnte.

regen_0015

Was kann man da besseres machen als RegenNachtBilder ???

***

003 1

*

008 1

*

..und ein kleines >>> MITBRINGSEL

*

011 1

*

So..und nun bin ich schon wieder weg…

machts gut, laßt es Euch gut gehen!!!

:)

163560_10152798268750105_1983681868_n

;)

*

Darf ich vorstellen: Günter Specht aus Gütersloh

Ein Künstler, ein Fotograf und … und… und… ich denke er hat so viele Facetten, die ich noch gar nicht alle kenne.

Günter Specht wurde gerade >>> mit dem Stern 2014 für seine herausragende Internetpräsenz ausgezeichnet.  >>> MEHR DAZU

*

>>> Spechtart

und die wirklich einmalige, wunderbare, informative… zum Träumen und Nachdenken einladende Seite

>>> Gütersloher Tagesbuch

*

Ich kenne Günter Specht nur durch seinen Internetauftritt und muß sagen für mich gestaltet er eine der interessantesten KulturSeiten überhaupt.

Es ist mir eine große Ehe, daß er dort einige meiner Fotos aufgenommen hat. Es ist mir eine wirkliche Freude in so einer hochkarätigen künstlerischen Umgebung sein zu dürfen.

*

Morgens immer erst ein Blick in seine Seite, was gibt es heute wieder spannendes? Stellt er einen Künstler, Maler, Bildhauer, Texter vor? Gibt es etwas über das alte oder heutige Gütersloh, geschichtliches… modernes… Ausstellungen… Fotos von ihm?

*

Ich gebe es zu, so viele tolle Künstler … eine so wunderbare IdeenVielfalt und so ein enormes künstlerischen Schaffen hatte ich hier (in und um Gütersloh herum) gar nicht erwartet. Um so mehr freut es mich, da nun einen kleinen Einblick zu bekommen.

*

Ich möchte nur DANKE sagen für eine wirklich ausgezeichnete InternetArbeit.

:) Mit einem freundlichen Kopfnicken: “Moin” lieber Herr Specht!

***

10636055_837591432928959_5989152998512576555_n

(gefunden bei fb)

*

TagesBild:

029 1

*

heut ist alles WUNDERBAR!!

gif (3)

Ja.. das hab ich so beschlossen… nichts wird mich davon abbringen… und deshalb werde ich heute nicht viel am PC sein.

Draußen lacht die Sonne, die Vögel zwitschern und die Hunde sind auch mal wieder ihn ihrer Hundewiese.

***

Wünsche Euch ALLEN einen TOLLEN Tag!!!

***

TagesBilder:

~ Momo im Katzenauslauf

Am Donnerstag bringe ich beide Kater zum Kastrieren… wird wirklich Zeit.

*

alijn00001

und ein >>> Mitbringsel

Dieses Mal eine nette Geschichte… wird Euch bestimmt auch gefallen.

*

noch mal Thema BROT … und mehr

linie-0402

Spruch des Tages:

Wenn auch nur einer sein Leben voll und ganz auslebte,

jedem Gefühl Gestalt

und jeden Gedanken Ausdruck gäbe

und jeden Traum verwirklichte -

dann würde die Welt einen frischen Antrieb zur Freude erhalten.

>>> Oscar Wilde

***

Und ein kleines Mitbringsel hab ich auch  >>> HIER bitte sehr

2

***

Ansonsten hab ich gestern einige Fotos bearbeitet (und es warten noch sooo verdammt viele).. das kann man in den anderen Blogs sehen… und meinem Buckel gut zugeredet… und der Montag war dann auch schon vorbei..
:)

***

jua_5_02

Heute ist noch nicht ganz sicher was ich alles machen möchte..

auf jeden Fall backe ich gerade ein Brot

und die witten Boahnen sind auch schon gar…

gucke gerade einen Film…

und gleich gehts wieder in die Küche.

*

>>> HIER

gibt es noch etwas WISSENSWERTES vom Brot

BITTE unbedingt lesen!!!

***

TagesBilder:

030 031

~

 

das fängt ja gut an?

1232f2261a1f4cd26ce5dd79dc0157f4

(Gefunden bei Pinterest — ist aber echt wahr, oder?)

***

24

SchneeRegen-Matsch der üblen Art von oben, dazu ordentliches Windgebraus und schon hat man das schäbigste Winterwetter fertig.

DAS finde ich ganz BLÖD!

Ich komme gerade zurück, der beste aller Ehemänner ist gut bei der Arbeit aufgehoben… und ich werde mich und meinen Buckel pflegen. Mal ins Bad steigen… Moorpackungen auflegen… alles tun um zu entspannen und so wird es heute ein ganz ruhiger Tag werden.

Bei dem SchietWetter kann man ja auch nicht viel anderes machen, als seine Zipperlein zu hegen und zu pflegen.

***

TagesBilder RückSchau:

heute 2 heute 3 heute

~Bilder vom 23-Februar 2012~

ich habe Rücken… :(

mensch-laufend_12Der Sonntag war nicht so dolle, denn ich hab leider echt einen schlimmen Rücken. Trotzdem waren wir früh unterwegs, wenn auch nicht sehr lange, ich konnte es trotz Schmerztabletten (ich ich ja fast nie mal nehme) kaum laufen.

MIST.. blöder!!!

Meisten verwächst sich ja alles auch wieder. Siehe meinen linken Arm, der mir von Mira vor über einem Jahr fast “abgerissen” wurde) und schwupps schon nach einem Jahr tat er kaum noch weh…

also ABWARTEN und nicht verrückt machen!!!

***

fruehling8

Gibt es auch noch was Erfreuliches heute?

Ja klar.. die Vögel singen morgens wieder! Wenn das keine gute Nachricht ist…? Ich hab sie so vermißt!!!

.

Wir haben auch noch zwei neue Nistkästen für sie aufgehängt, die anderen wurden im letzten Jahr alle bewohnt.

.

Kraniche haben wir auch schon gehört.. es geht aufwärts!!!

***

TagesBilder:

041 036 044 032

~Bilder EmsSee in Wiedenbrück

Filmtipp: “Meine Tochter Anne Frank”

***

Ich hab den Film leider im TV verpaßt, aber in der Mediathek der ARD  ist er noch zu sehen.

>>> Meine Tochter Anne Frank

Der Film lief  heute noch auf EinsFestival und es gibt auch die DVD schon zu kaufen.

Weitere Sendetermine:
 “Meine Tochter Anne Frank”
Dienstag, 21. April 2015 um 22:45 Uhr, rbb

hessenreporter: “Gesucht: Anne Frank”

Sonntag, 12. April um 18.30 Uhr, hr-fernsehen

“Meine Tochter Anne Frank”

Dienstag, 14. April um 20.15 Uhr, hr-fernsehen

hessenreporter: “Gesucht: Anne Frank”

Dienstag, 14. April um 21.45 Uhr, hr-fernsehen

*

>>> INFO >>> ARD Seite >>> eine Kritik

***

Dieser Film hat mich sehr berührt, zum einen die junge Mala Emde, die eindrucksvoll Anne Frank verkörperte, zum anderen die Arte und Weise wie diese kurze Lebensgeschichte erzählt/gezeigt wurde.

Die Rollen waren sehr gut besetzt und die Verknüpfung von Gegenwart, Vergangenheit mit den Interviews der noch lebenden Zeitzeugen, Freundinnen/Schulkameraden brachte das Leben der Anne Frank sehr nahe, vor allem auch Szenen, in denen Annes Vater zu Wort kam.

+

Zum Schluß wurden alle Fotos der “Versteckten” gezeigt, wo sie hingekommen sind nach dem Verrat und  was aus ihnen geworden ist, das war schon sehr bedrückend und traurig denn sie alle kamen um, nur Annes Vater überlebte.

Ich will nicht viel mehr schreiben, man muß diesen eindrucksvollen Film gesehen haben!
Leider haben wohl nicht so viele Zuschauer den Film gesehen, das ist besonders schade, da er auf ganz besondere Weise ein Stück Zeitgeschichte dokumentiert/zeigt. Ich könnte mir den Film gut auch im Schulunterricht vorstellen, da er ohne jeden Kitsch und Pathos auskommt würde er sicher junge Leute ansprechen.

***

WISSESWERTES /// Samstag in der großen Stadt

***

Wissenswertes:

Heute möchte ich Euch auf einen Beitrag (und natürlich den ganzen BLOG) von “Vivendo” aufmerksam machen:

>>> I won’t go quietly

Ein sehr interessanter Film den ich Euch wirklich empfehlen möchte… Bitte nehmt Euch die Zeit dafür!

***

Wünsche Euch ALLEN tollen Sonntag!!!

10855012_782576731829224_8065361980777282225_o

***

Wir waren heute in der großen Stadt, einige Bilder:

FREI PARKEN, so fing es ganz gut an! —  Sahen dann leider ein total demoliertes Rad, sowas ist einfach nur ärgerlich! — Gütersloh hat “neue” Bushäuschen, so ein bißchen empfinde ich die als Lachnummer. — Der Turm der Martin Luther Kirche… StadtTauben, mag ich! …

….noch schnell ein “Himmelsbild” machen und schon waren wir wieder auf dem Rückweg.

*

Wir waren überrascht, die “Weltbild” Filiale einfach WEG! Das hatten wir gar nicht mitbekommen. Schade eigentlich, dort haben wir immer mal rein gesehen.

 Einige Leerstände fielen auch wieder auf.

Leider finden wir kaum noch etwas gar nichts mehr

das uns zum Kaufen animieren würde..

das ändert sich wohl auch nicht mehr.

***

drink55

Tipp für ein Päuschen in Gütersloh:

Ein sehr nettes kleines >>> Café haben wir entdeckt, der beste aller Ehemänner trank eine Tasse Kaffee und hat ein Stückchen Kirschkuchen gegessen (ich vertrag leider beides nicht). Ein Blumengeschäft mit Edelsteinen und anderen netten Dingen… mit Café…  freundliche Bedienung, schöne Umgebung, wo man in aller Ruhe sitzen kann.. wir werden bestimmt wieder kommen.

***

sooooo…?

 gif_0223

Mitbringsel des Tages: >>> HIER BITTE

(Hab ich gerade gefunden,  finde dort viele Informationen.. ist schon schön meine Heimat! … und da gibt es noch so vieles zu entdecken für mich.)

***

10947239_936083319737985_3336555025040889932_n

***

Wenn jetzt vielleicht noch einige denken, das ich ein netter, umgänglicher Mensch bin… NEIN, das bin ich nicht, war ich auch nie… wollte ich auch nie sein.. “umgänglich” meine ich.

“Nett”.. jooo manchmal, höflich meistens.

*

Heute morgen im Radio “Die Deutschen sind Weltmeister im Verreisen”.  Da kann ich nicht gemeint sein, ich verreise nicht, NIE! Ich hasse das!

Ich fahre doch nicht mühevoll und unter Strapazen irgendwo hin wo mir dann nur andere Deppen über den Weg laufen.  Hätte ich die Garantie, das ich da ganz ALLEINE bin… ja, dann hätte ich vielleicht auch mal eine Reise gemacht. Aber mal ehrlich, an den schönsten Plätzen der Welt drängeln sich die Touristen.. was soll daran schön sein? oder auch blöd.. es wohnen womöglich schon welche da…  ;)

*

Ich bin nie da wo ALLE sind… finde das unerträglich.. ein Alptraum irgendwo in der Herde mitten drin zu sein.

Bin eher so der Verweigerer… mache so vieles nicht mit und vermisse es auch nicht. Bin nicht kompatibel mit Gruppen und größeren Mengen.. bin kein Mitläufer, bin sperrig.

*

Dann hörte ich auch heute, daß wieder Handys abgehört worden sind. Echt jetzt? Und? SO WHAT???

Mir persönlich wirklich egal, mein Handy kann jeder gerne abhören.

 No problem, Sir!

(“Ich komme ein paar Minuten später, weil…” “Kannste mich heute schon eine Stunde früher abholen?” “Können wir nach Feierabend noch da und da hinfahren…? oder ist das zu streßig?” )

:)

*

Bei fb regten sie sich über neue Bedingungen auf.. UND?

Warum schreibt man denn, damit es niemand sieht/lesen kann? Ich zum Beispiel habe ALLES öffentlich, denn was ich in den Blogs schreibe/zeige kann/soll  jeder sehen.

(Wenn man sich nur mit Familie oder Freunden austauschen will  kann man das ja auch passend einstellen.)

Ich finde es immer wieder lustig… wie wichtig die meisten Leute sich selbst nehmen.. mein Leben ist so uninteressant und langweilig, das kann gerne jeder wissen. (und ein paar Dinge sind und bleiben natürlich PRIVAT.. ganz klar!) Meine Meinung gebe ich gerne kund, das ist keine “GeheimSache”.. was also sich immer wieder aufregen?

*

10451019_10152725090527635_1442964274144571158_n

Ich lehne es ab mich irgendwo zu bewegen wo schon viele Menschen sind, eine grauenhafte Vorstellung für mich.. das ist nicht nur unendlich anstrengend, sondern kaum auszuhalten. Ich vermeide das.

(nee… nee.. geh mich wech..)

gif_0048

Deswegen liebe ich das Internet…

alles schön virtuell.

:)

gif_0048

*

Na… eh wurscht, jeder so wie sies/ers mag.

***

TagesBilder RückSchau:

012 026

~ vom 21-Februar 2013.

Mira war gerade einige Tage bei uns. Die beiden haben sich sofort gut verstanden. Tara war ja immer ganz verrückt auf andere Hunde…und so klappte das hier gleich wunderbar!

 

 

Hey, VEGANER haben echt den Schuß nicht gehört!

10154358_797597780250703_5664673723150823572_n

***

Ich war bis gestern in einer VEGANen Friede-Freude-EierEiErsatz-Kuchen-Gruppe bei fb… WAR, denn ich wurde aus dieser, ach so harmonischen, Gruppe ausgeschloßen.

Nun fragt man sich, was hat sie getan? Herumgepöbelt, randaliert, Menschen beleidigt… oder gar einen Mord begangen.?

NICHTS von alledem.. ich hatte lediglich einen Beitrag  dort geteilt von jemand anderem, der immer wieder dadurch auffällt, daß er Veganer beleidigt und.. aber egal… das führt zu weit und ist auch eigentlich nicht wichtig hier.

+

Fakt ist… darauf kamen VIELE , sehr viele Kommentare…(denn diese harmoniesüchtigen Veganer haben immer viel Zeit!).. die einen fanden den Artikel auch nicht gut, die anderen lieben halt ihren GURU… der könnte ihnen alles als RICHTIG verkaufen.. wies eben so ist…

+

Egal..irgendwann kamen Kommentare die gar nichts mehr mit dem Beitrag zu tun hatten.. der Ton wurde dann auch schon mal beleidigender… mir wurde vorgeworfen >>> “Schwanzvergleiche” der prolligen Art hier zu betreiben… ich wagte den Einwand, daß ich so ein Körperteil nicht besitzen würde.. — oder: Ich wäre wohl nur blöde so einem zu folgen.. meine Richtigstellung, das ich das nicht tun würde.. ganze DREI Kommentare von mir.. und es gab 150 ..oder mehr dort???

+

Ich konnte den Rest nicht mehr verfolgen, denn plötzlich war der ganze Beitrag weg! Ich suchte und suchte… nee.. WEG!

Bekam kurz darauf eine Mail und eine neue FreundschaftsAnfrage… ER hatte dort viel kommentiert und geantwortet… er sei dort gerade raus geworfen worden!

OHHH— WARUM??? das wunderte mich…also schrieb ich Frl. Weizengras…

(tja in diesen Kreisen wimmelt es von HundeWuffie, VeganMietze, IgittIchEßKeinTier, WaldSpechten, Baumtänzer, MatchaLover, Butterblümlein, Sonnenscheinchen und was der Namen mehr sind.. nur nie die REALEN, echten.. denn dann kann man sich viel besser schlecht benehmen!!!).. 

4083d3a7d81122ab252a21d8ad43b826

…ich schrieb sie also höflich an und fragte nach, dachte noch an ein Mißverständnis…. wollte noch mal in der HarmonieGruppe nachgucken..und schwupps war auch mir der Zugang verwehrt. Na klaro… solche Grüppchen sind immer ganz GEHEIM, privat und geschlossen.. damit eben nicht so Elemente wie ich den VEGANEN Frieden mit Beiträgen stören können .  – Wenn ich recht überlege, ich habe dort allerdings eigentlich nie nix eingestellt, nur hin und wieder mal gelesen.

(dort geht es um wichtige Themen wie: “Ich bin VEGANER, und wie soll ich mich beim FamilienFest verhalten, wenn sie alle totes Tiere essen?”.. oder …”Ich bin vegan, aber alle anderen nicht, könnt ihr mit bitte helfen damit fertig zu werden?”.. “Meine Mutter begreift einfach nicht, das ich VEGAN lebe, und kocht noch immer nicht so.. WAS soll ich nun bloß essen?”… und was er erquicklichen Themen mehr sind … auf solch weltbewegenden Fragen kommen dann leicht 200 Antworten oder mehr!!!)

…bekam sogar irgendwann eine kodderige Antwort…  und noch eine blöde Antwort… keine Möglichkeit zu verstehen was da nun eigentlich so schlimm gewesen wäre, weil ich keinen Schwanz zum vergleichen vorweisen konnte?.. das ich lebe?.. oder warum ich noch nicht tot bin, ich blöde Alte?… 

Da hatte ich das Frl. Weizengras schon entLIKED/entFREUNDET… so geht das heute!  :)   hey, ich hab keine Lust mich mit (spät)pupertierenden Rotzlöffeln herumzuplagen, auch nicht mit veganen..

..und a >>> Ruh is!

***

Tja, ich könnte jetzt beim Schreiben fast glauben ich habs erfunden um eine lustige Geschichte zum Besten geben zu können.. aber da muß ich nix erfinden… die Veganer haben echt den StartSchuß nicht gehört.

(den als das Hirn vom Himmel geworfen wurde.. ach  nein , sie leben ja zu 1000% VEGAN, die wollen nix tierischesmenschliches, schon gar keine Innereien… und als der Humor verteilt wurde waren sie nicht sicher, darf man DAS?– ist der wirklich vegan?… und stellten das natürlich erst mal zur Diskussion … und als sie fertig waren, nach 5.000.000 Kommentaren…. war der Humor leider schon ALLE! )

***

TagesBilder:

038 1

~ meine Welt ist menschenleer.. und DAS ist echt gut so!!!~

***

!cid_FB6B8082BA6C47DA90936C922489B26B@AcerPC

Das MITBRINGSEL des Tages:

                           >>> :) 

!cid_00439221E93D476EABA54D46D4CD766B@AcerPC

~

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.081 Followern an